Willkommen
Türkische Gemeinde
Nachrichten
Schule, Studium, Ausbildung
Integration
Nützliche Links
Kontakt / Impressum

Schule, Studium, Ausbildung
Die Stadt Nürnberg strebt eine verstärkte Beschäftigung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Migrationshintergrund an

In der Präambel des „Integrationsprogramms der Stadt Nürnberg“ von 2004 lautet eine der 15 Leitlinien wie folgt:

„9. Die Stadt Nürnberg strebt in ihrer Verwaltung und in den städtischen Unternehmen eine verstärkte Beschäftigung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Migrationshintergrund an und will damit auch eine Vorbildfunktion als Arbeitgeber übernehmen. Die Mehrsprachigkeit und die Kenntnisse anderer Sprachen und Kulturen sind bei Bewerbungen als wichtige Zusatzqualifikationen anzusehen. Generell wird interkulturelle Kompetenz als wichtige Schlüsselqualifikation städtischer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betrachtet.“ (Link)

Der Vorstand der TGMN freut sich, in den nebenan abgebildeten Anzeigen einen neuen Hinweis auf die Bemühungen der städtischen Verwaltung im Sinne dieser Leitlinie festzustellen, und würde sich noch mehr freuen, wenn möglichst viele Jugendliche mit Migrationshintergrund der dortigen Aufforderung folgen und sich bewerben würden.